Müllheizkraftwerk

Technische Informationen zur Anlage

Hier und auf den folgenden Seiten finden Sie neben den Informationen zu den jeweiligen Verfahren noch viele weitere Informationen zum Müllheizkraftwerk Wuppertal, sowie zu weiteren Aktivitäten am Standort Korzert.

Schema MHKW

Gesamtschema des MHKWMHKW Anlagenschema

Von der Waage fahren unsere Kunden mit ihren Abfällen in die Kipphalle.

Diese ist so konstruiert, dass kaum Lärm und Gerüche nach außen dringen können. Bis zu 9 große und 6 kleine Anlieferungsfahrzeuge können gleichzeitig ihre Abfälle in den Müllbunker abladen. So werden auch bei sehr vielen gleichzeitigen Abfallanlieferungen die Wartezeiten vor der Kipphalle auf ein Mindestmaß begrenzt.

Bevor die Abfälle in den Müllbunker abgeladen werden, findet hier die Eingangskontrolle statt. Hierzu werden die Abfälle einer optischen Kontrolle unterworfen und im Bedarfsfall auch zur chemischen Kontrolle beprobt.

Für grobe und sperrige Abfälle haben wir 2 Sperrmüllscheren in der Kipphalle. Die Sperrmüllscheren zerkleinern die Abfälle so, dass sie in den anschließenden Verfahrensschritten behandelt werden können.

Durch das Entladen der Anlieferungsfahrzeuge gelangen die Abfälle von der Kipphalle in den Müllbunker.

Stand: 18.11.2017