Anlagentechnik

Kamin

Durch den 95 m hohen Kamin verlässt das Reingas das Müllheizkraftwerk in einer Höhe von 396 m über Normalnull.
Vorher werden  alle Emissionswerte gemessen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass das Reingas alle gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerte weit unterschreitet. Dazu trägt maßgeblich die technisch auf dem neuesten Stand befindliche Verbrennung der Abfälle sowie die moderne, aufwendige Rauchgasreinigung bei.

Stand: 23.11.2017