Service

AWG-Aktuell

Die letzten 5 Meldungen

03.01.2018: Abholung der Weihnachtsbäume durch die AWG

In guter alter Tradition holt die AWG auch in diesem Jahr wieder die ausgedienten Weihnachtsbäume ab.

Die Abholung der Weihnachtsbäume erfolgt am jeweiligen Abfuhrtag.

In den  östlichen Stadtteilen, d.h. in Barmen, Langerfeld, Beyenburg und Ronsdorf in der 2. Kalenderwoche, also von Montag, den  08.01., bis Freitag, den 12.01.2018.

In den westlichen Stadtteilen, d.h. in Elberfeld, Vohwinkel und Cronenberg in der 3. Kalenderwoche, von Montag, den 15.01., bis Freitag, den 19.01.2018.

Die Weihnachtsbäume werden zur Kompostierungsanlage der Gesellschaft für Kompostierung und Recycling nach Velbert gebracht. Die AWG bittet, die Bäume ohne Topf, Baumschmuck und Lametta zur Abholung bereit zu stellen, am besten neben die Restmülltonne.

Wer nicht bis zur Abfuhr der Bäume warten möchte, kann seinen Weihnachtsbaum noch bis zum 19.01.2018 an allen 5 AWG-Recyclinghöfen kostenlos abgeben.

 


E-Mail an: Nurdan Kilic

20.12.2017: Der AWG-Abfallkalender 2018 ist nun online und liegt in den öffentlichen Einrichtungen

In den vergangenen Wochen hat die Abfallwirtschaftsgesellschaft den bewährten Abfallkalender für das Jahr 2018 an alle Wuppertaler Haushalte verteilen lassen. Sollte es Haushalte geben, die keinen Kalender ins Haus geliefert bekommen haben, kann der Kalender telefonisch unter 0202/4042-141, per Fax: 0202/4042-176 oder auch per E-Mail unter Angabe der Postanschrift (Straße und Hausnummer) für die der Kalender benötigt wird, bei nurdan.kilic@ awg.wuppertal.de angefordert werden.

Der neue Wuppertaler Abfallkalender 2018 der AWG ist auch im Internet unter www.awg.wuppertal.de online verfügbar.

Darüber hinaus liegen die Abfallkalender ab Freitag, den 22.12.17 zur Abholung an den folgenden Stellen im Stadtgebiet aus:

- AWG - Müllheizkraftwerk Korzert 15 - Pförtner

- AWG - Müllabfuhr Klingelholl 80 - Pförtner

- Rathaus Barmen, an der Infotheke

- Verwaltungsgebäude Steinweg 20

- Verwaltungsgebäude Elberfeld, Neumarkt 10

- Kundencenter der Wuppertaler Stadtwerke:

  - Alter Markt 10

  - Turmhof 6

In den Bürgerbüros Ronsdorf, Langerfeld, Vohwinkel und Cronenberg liegen die Abfallkalender für den jeweiligen Stadtteil aus.


E-Mail an: Nurdan Kilic

19.12.2017: Öffnungszeiten der Recyclinghöfe und Verschiebung der Müllabfuhr

Die AWG-Recyclinghöfe sind vom 27. bis 30. Dezember normal geöffnet, zu beachten ist der jeweilige Ruhetag der einzelnen Recyclinghöfe.

Die stationäre Schadstoffsammelstelle auf dem Recyclinghof Bornberg ist vom 27. bis 30. Dezember normal geöffnet.

Wegen der Weihnachtsfeiertage und dem Jahreswechsel verschiebt sich die Abfuhr der grauen Restmülltonnen, der gelben Wertstofftonnen, der braunen Biotonnen und der blauen Papiertonnen jeweils um einen Tag nach vorne, bzw. nach hinten. Geleert wird:

statt Montag, dem 25.12. bereits am Samstag, dem 23.12.

--------------------------------------------------------------

statt Dienstag, dem 26.12. - am Mittwoch, dem 27.12.,

statt Mittwoch, dem 27.12. - am Donnerstag, dem 28.12.,

statt Donnerstag, dem 28.12. - am Freitag, dem 29.12.,

statt Freitag, dem 29.12. - am Samstag, dem 30.12.,

statt Montag, dem 01.01. - am Dienstag, dem 02.01.,

statt Dienstag, dem 02.01. - am Mittwoch, dem 03.01.,

statt Mittwoch, dem 03.01. - am Donnerstag, den 04.01.,

statt Donnerstag, dem 04.01. - am Freitag, dem 05.01.

und statt Freitag, dem 05.01. - am Samstag, dem 06.01.


E-Mail an: Nurdan Kilic

06.10.2017: Herbstzeit-Laubzeit: Kostenlose Abholung von Herbstlaub durch die AWG und den ESW

Die ersten Blätter fallen von den Bäumen, ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Herbst begonnen hat. Für viele Bürgerinnen und Bürger beginnt dann wieder der Kampf mit dem Herbstlaub. Wer die Möglichkeit hat, sollte das Laub im eigenen Garten als Mulchmaterial verwenden oder kompostieren. Wer eine Biotonne nutzt, kann diese selbstverständlich auch mit Laub befüllen.

Für die Bürgerinnen und Bürger, die beide Möglichkeiten nicht haben, bieten die Abfallwirtschaftsgesellschaft (AWG) und der Eigenbetrieb Straßenreinigung Wuppertal (ESW) auch in diesem Jahr wieder einen kostenlosen Herbstlaubservice insbesondere für das Laub von Straßenbäumen an.

Die zusammengefegten Blätter müssen in Plastiksäcken gesammelt werden. Es darf allerdings kein Strauch- und Astwerk mit dazu gegeben werden. Hierfür gibt es zurzeit wieder Termine für Strauch- und Astwerksammlungen an verschiedenen Standorten, die dem Abfallkalender entnommen werden können. Wenn einige Säcke zusammengekommen sind, kann man vom 16. Oktober bis einschließlich 01. Dezember 2017 zwischen 8.30 Uhr und 15.30 Uhr unter Tel. 4042-409 einen Abholtermin vereinbaren. Die Abholung der Säcke erfolgt dann vom 23. Oktober bis einschließlich 08. Dezember 2017. Wer Wartezeiten vermeiden will, sollte rechtzeitig einen Termin vereinbaren!

Auf den 5 AWG-Recyclinghöfen wird in der Zeit vom 16. Oktober bis zum 08. Dezember 2017 Gartenlaub montags bis freitags von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr und samstags von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr kostenlos angenommen. Der jeweilige Ruhetag der einzelnen Recyclinghöfe muss dabei beachtet werden:

Uellendahl, Bornberg 22 - Montag geschlossen

Barmen, Münzstr. 58 - Dienstag geschlossen

Sonnborn-Varresbeck, Giebel 30 - Mittwoch geschlossen

Langerfeld, Badische Str. 70-72 - Donnerstag geschlossen

Küllenhahn, Korzerter Str. 75 - Freitag geschlossen

Darüber hinaus weist die AWG ausdrücklich darauf hin, dass die neuen Annahmekriterien der Recyclinghöfe auch bei der Anlieferung von Laub eingehalten werden müssen. Das heißt, anliefern dürfen nur folgende Fahrzeuge: PKW, Kombifahrzeuge mit privater Nutzung, Geländewagen und Van, Kleinbusse und Anhänger (bis 1500 kg zulässiges Gesamtgewicht des Anhängers).

Gewerblichen Anlieferern ist die Anlieferung untersagt.

Zusätzlich steht ab dem 16. Oktober bis einschließlich 08. Dezember 2017 an der Hofeinfahrt des Betriebshofes von AWG/ESW am Klingelholl 80 ein Presscontainer, in den das Laub eingefüllt werden kann.

Das zusammengetragene Laub wird entweder Baumschulen als Mulchmaterial zur Verfügung gestellt oder zur Kompostierungsanlage nach Velbert transportiert, wo es zu wertvollem Kompost verarbeitet wird.


E-Mail an: Ursel Simon

27.09.2017: Verschiebung der Müllabfuhr wegen des Feiertages 'Tag der Deutschen Einheit'

Wegen des Feiertages 'Tag der Deutschen Einheit' am Dienstag, den 03.Oktober 2017, verschiebt sich die Abfuhr der grauen Restmülltonnen, der gelben Wertstofftonnen, der braunen Biotonnen und der blauen Papiertonnen wie folgt:

Entleert wird:

statt Dienstag, 03. Oktober am Mittwoch, 04. Oktober,

statt Mittwoch, 04. Oktober am Donnerstag, 05. Oktober,

statt Donnerstag, 05. Oktober am Freitag, 06. Oktober,

statt Freitag, 06. Oktober am Samstag, 07. Oktober.


E-Mail an: Ursel Simon
Stand: 19.01.2018